Home
Zur DGfPI
Zur DGKiM
Kinderschutzgruppen
Vorträge
Kinderschutz Kassel
Kasseler Fortbildung
Vorträge
Med. Downloads
Diagnostik-Fachbuch
Links
SchütteltraumaStudie
Kontakt
Impressum
Sitemap
Neues
..................
English Version



Kinderschutzgruppen (über ag-kim.de einsehbar)


 Kinderschutzleitfaden für Kliniken

 15.1.2015   Aktuelle Version 1.5 des Kinderschutzleitfadens der AG KiM und DAKJ 

(gegenüber Version 1.4 vom 2013 neu Missbrauch in Institutionen + Arztbriefschreibung, postkoitale Kontrazeption aktualisiert).

 

Der AG KiM-

Leitfaden zum Aufbau eines Präventionskonzeptes gegen sexuellen Kindesmissbrauch in Kinderkliniken kann hier getrennt heruntergeladen werden.

 

8.12.2010 Nach  Vorarbeiten und Diskussion/Bearbeitung im Vorstand der AG Kinderschutz in der Medizin (AG KiM) wurde ein Entwurf  "Empfehlungen zur Kinderschutzarbeit in Kliniken" (vereinfacht "Kinderschutzgruppen-Leitfaden") als AG KiM Papier der DAKJ Kommission Kinderschutz übergeben. Nach redaktioneller Überarbeitung wurde das Papier dort als sinnvoller Qualitätsstandard für den Umgang mit einem Verdacht auf Kindesmisshandlung und -vernachlässigung verabschiedet und vom Vorstand der DAKJ bestätigt. Damit wird der Leitfaden als offizielle Empfehlung der DAKJ und somit der dort vertretenen Kindermedizin-Fachgesellschaften veröffentlicht (abrufbar unter dakj.de)

" Kinderschutz gehört grundsätzlich in den Verantwortungsbereich aller Institutionen und Fachpersonen, die beruflich mit Kindern zu tun haben. In Kinderkliniken soll er integrierter Teil des Leistungsauftrages aller dort tätigen Disziplinen sein." (Zitat Leitfaden)

Infos unter www.dakj.de und ag-kim.de





 


 

Dr. med. Bernd Herrmann, DGfPI, DGKiM
herrmann@klinikum-kassel.de

to Top of Page